Google



home

Forumregeln

Buchempfehlungen

bekannte und berühmte Linkshänder

Seite für LinkshänderInnenn

Die Rückschulungsseite Marina Neumann

Händigkeitsberatung Judith Bremer

häufig gestellte Fragen

Linkshänderberater

Termine, Veranstaltungen

Merkblätter, Flyer

Links für Linkshänder

Impressum
Datenschutz

Kontakt, Fragen



Forum für Linkshänder  - Das  Linkshänderforum  
  #1  
Alt 03.09.2018, 14:56
Maggie64 Maggie64 ist offline
 
Beiträge: 13
Standard Rechte Hand “will“ nicht mehr schreiben

Hallo ihr Lieben.
Ich glaube, ich habe da ein Problem.
Seitdem ich weiß, das ich links bin und ich bewusst mehr mit links mache (habe schon immer viel mit links gemacht - unbewusst) z.B. essen, schneiden, allgemeines hantieren, ab und zu mal ein paar Sätze mit links schreibe - spüre ich, das meine rechte Hand gar nicht mehr schreiben mag.
Ich bin leidenschaftliche Tagebuchschreiberin, hier in der Reha habe ich nur am ersten Tag was reingeschrieben.
Marina schreibt immerzu: nicht alleine umschulen.
Was mache ich denn nu?
Ich möchte schreiben, aber die rechte mag halt nicht und die linke soll noch nicht und kann auch noch nicht so viel schreiben (was mir halt so durch den Kopf geht)
Was kann schlimmes passieren?
Fühle mich gerade sehr ausgebremst.
Meine linke Schrift ist sehr leserlich, nur halt noch nicht flüssig geschweige denn schnell.
Ich erfreue mich immer wieder an meiner linken Schrift und spüre dabei ganz viel Ruhe und Frieden in mir.
Bei mir angekommen.
Hat jemand einen Rat für mich?
Liebe Grüße
Maggie
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #2  
Alt 03.09.2018, 16:17
Willi Willi ist offline
 
Beiträge: 125
Standard AW: Rechte Hand “will“ nicht mehr schreiben

Hallo Maggie,
das klingt doch erstmal sehr gut, nach Entspannung und Rückfindungsfortschritt. Dass die rechte Hand in dem Maß wie die linke mehr und mehr zur "Chefhand" wird nachlässt entspricht auch meiner Erfahrung. Dazu würde ich Dir gratulieren. Wenn die linke noch nicht so schreiben kann wie Du möchtest, bleibt nur, erstmal weniger zu schreiben, oder mit dickeren Stiften auf größeres Papier. Ich würde jedenfalls die Schreibutensilien an die Fähigkeiten der Schreibhand anpassen, nicht umgekehrt. Dann kann die Veränderung zum Positiven auch im Fluss bleiben.
LG, Willi
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #3  
Alt 03.09.2018, 16:19
Micha.el Micha.el ist offline
 
Beiträge: 1.051
Standard AW: Rechte Hand “will“ nicht mehr schreiben

Hallo Maggie,

naja, ich glaube, "Dir ist nicht mehr zu helfen"! Solche Fälle wie Dich gibt's halt wohl auch. Was aber nicht heißt, dass mit der Zeit doch noch das eine oder andere aus den "Abgründen" Deiner Seele nach oben gespült wird.
---Klingt aber sehr gut, was Du so schreibst, ich denke man kann Dich um eine schöne Kindheit beneiden.
Marina schreibt aber auch nicht, dass man unbedingt bei der Rückschulung begleitet werden muss, ---sie empfiehlt es, so weit ich mich an derartige Hinweise erinnere.
Bei mir war's so, dass ich nach einer 6-fachen Fraktur des Radius am linken Handgelenk ca. 1 Woche mit rechts geschrieben habe. Das war 2 1/2 Jahre nach RS-Beginn. Es war damals einfach nur widerlich, --ging aber nicht anders, wegen der Abwicklung des Unfalls.

Glückwunsch und LG

Michael
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #4  
Alt 03.09.2018, 16:49
Maggie64 Maggie64 ist offline
 
Beiträge: 13
Standard AW: Rechte Hand “will“ nicht mehr schreiben

das mir nicht zu helfen ist - okay das steht wohl schon länger fest.
Ich werde einfach weiter, in Maßen erst mal, weiter mit links schreiben üben, einfach damit es flüssiger wird.
Es bildet sich schon ein neues Schriftbild heraus, was mir gut gefällt.
Nackenschmerzen sind seit einer Woche ganz fort. Jubel!
Schlimmes ist bisher noch nicht hochgekommen, eher so etwas wie - ich darf jetzt selbst entscheiden!
Und das nicht nur auf's schreiben bezogen.
Ja, Michael, ich hatte eine schöne Kindheit.
Die Erziehung zur Rechtshändigkeit ist nicht aus bösem Willen oder gar mit Gewalt erfolgt, sondern eher aus Nichtwissen und es gut gemeint haben. Ich denke, meiner Eltern und Großeltern war bewusst, das ein Linkshänder es schwer hat in unserer Gesellschaft und das wollte man von mir fernhalten.
Und ich selber wollte halt alles richtig machen, und das ist für ein kleines Kind schließlich das, was die Großen meinen.
Es ist schon toll, nach 54 Jahren sich so bei sich angekommen zu fühlen.
Etwas das ich so noch nicht kannte.
Schönen Tag euch allen noch.
LG Maggie
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #5  
Alt 03.09.2018, 21:53
Gudrun K. Gudrun K. ist offline
 
Beiträge: 71
Standard AW: Rechte Hand “will“ nicht mehr schreiben

Hallo Maggie,


ich wusste nicht, dass man Hilfe haben soll beim Rückschulen. Ich habe im letzten November einfach den Bleistift genommen und angefangen. Ich weiß noch, dass ich für die erste A 5- Seite (liniert) eine Stunde gebraucht habe. Ich war früher nie eine Tagebuchschreiberin, aber seit ich mit links schreibe, fülle ich seitenweise dicke Kladden. Irgendwie läuft das Denken und Schreiben mit Links synchron. Früher haben sie die Gedanken oft überstürzt, das purzelte so durcheinander. Ich habe die Langsamkeit als Chance gesehen, dass die Gedanken sich ordnen können. Nach ein paar Monaten musste ich mich entscheiden: Kalligraphie oder Alltagsschrift. Ich habe mich für Alltagsschrift entschieden und inzwischen unterschreibe ich sogar mit links. Ich wage zu behaupten: solange du dein Tempo akzeptierst und es nicht übertreibst mit dem Üben (ich habe mir am Anfang kein Zeit- sondern ein Seitenlimit gesetzt) ist alles schick.

Liebe Grüße
Gudrun K.
__________________
______________________________________

Ich bin ein Linksfittich und das ist gut so
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.09.2018, 10:31
Marina Neumann Marina Neumann ist offline
 
Beiträge: 1.739
Standard AW: Rechte Hand “will“ nicht mehr schreiben

Hallo Maggie,
wenn Deine rechte Hand nicht mehr schreiben will, ist das ein wichtiges Signal Deines Körpers, auf das Du unbedingt hören solltest.
Deine linke Hand ist aber, was das Schreiben angeht, ganz am Anfang. Die Gefahr, diese Tatsache zu übersehen oder zu übergehen bzw. sich zu überfordern ist groß.
Idealerweise sollte man nicht gleich losschreien sondern mit Hilfe von Nachspurübungen erst einmal die richtige Stifthaltung, Blattlage und die Feinmotorik einüben. Außerdem sollte man beim Üben nach innen spüren und nicht leistungsorient schnell vorwärtsgehen.
Ich würde Dir empfehlen, das Tagebuchschreiben vorübergehend nicht mit der Hand zu machen, sondern digital.
Liebe Grüße von Marina Neumann
__________________
Dipl.-Psych. Marina Neumann
Psychologische Psychotherapeutin
www.linkerhand.de
Beratungsstelle für Linkshänder

Autorin von: "Natürlich mit links - Zurück zur Linkshändigkeit - Befreiter leben mit der starken Hand"
und
"Natürlich mit links - Schreiblernheft für Linkshänder"
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Greifschwäche Rechte Hand Monja Rückschulung / Umschulung 24 13.01.2018 03:44
Lerne ein Musikinstrument und kann nicht mehr schreiben Annette-5 Rückschulung / Umschulung 15 18.06.2012 20:59
Frage in Bezug zum Schreiben mit der nicht-dominanten Hand AlinaJ Allgemeines zur Linkshändigkeit 1 10.09.2011 13:15
Die Zügelhand ist die rechte Hand Birgit Allgemeines zur Linkshändigkeit 6 01.04.2010 10:20
Dokumentationsprojekt linke Hand/rechte Hand Gracie Umfragen 1 30.03.2010 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.

Forenregeln       Impressum       Archiv     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits