Google



home

Forumregeln

Buchempfehlungen

bekannte und berühmte Linkshänder

Seite für LinkshänderInnenn

Die Rückschulungsseite Marina Neumann

Händigkeitsberatung Judith Bremer

häufig gestellte Fragen

Linkshänderberater

Termine, Veranstaltungen

Merkblätter, Flyer

Links für Linkshänder

Impressum
Datenschutz

Kontakt, Fragen



Forum für Linkshänder  - Das  Linkshänderforum  
Zurück   Forum für Linkshänder - Das Linkshänderforum > Themen und Fragen zur Linkshändigkeit > Umfragen
 
Registrieren Benutzerliste Neueste Themen Suchen Neueste Beiträge Alles als gelesen markieren

Umfragen Beiträge mit Umfragen
Mitglieder können hier abstimmen

Umfrageergebnis anzeigen: Welches ist Euer Persönlichkeitstyp?
Architekt 0 0%
Logiker 0 0%
Anführer 0 0%
Debattierer 0 0%
Advokat 2 13,33%
Vermittler 6 40,00%
Protagonist 0 0%
Aktivist 3 20,00%
Logistiker 0 0%
Verteidiger 1 6,67%
Führungskraft 0 0%
Konsul 0 0%
Virtuose 0 0%
Abenteurer 2 13,33%
Unternehmer 0 0%
Unterhalter 1 6,67%
Teilnehmer: 15. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 07.05.2017, 19:37
Detlef Detlef ist offline
 
Beiträge: 520
Standard AW: Persönlichkeitstest

Hallo Marlis,

dankeschööön...da hatte ich dann nicht den Durchblick bzw. den Durchklick

Bei mir kommt Unterhalter raus und ich find den Test immer noch sehr zweifelhaft, weil ich nunmal wirklich Tagesformen/Temperamente/Humore usw habe. Interessant fände ich, wenn Leute aus dem Umfeld ankreuzen würden, wie sie mich sehen oder wahrnehmen.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #12  
Alt 07.05.2017, 20:40
Rikka Rikka ist offline
 
Beiträge: 503
Standard AW: Persönlichkeitstest

Das wäre auf jeden Fall interessant! Ich muss sagen, ich finde mich da schon ganz gut wieder. Klar, man hat Tagesformen, aber darauf, ob man per se bestimmte Dinge vorzieht, hat es doch weniger einen Einfluss, oder? Selbst wenn es mir einmal anders geht, wüsste ich, dass ich normalerweise ein Buch oder ein Videospiel einer gesellschaftlichen Veranstaltung vorziehen würde....
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #13  
Alt 07.05.2017, 20:48
Detlef Detlef ist offline
 
Beiträge: 520
Standard AW: Persönlichkeitstest

Ja, hast recht. Ich fand die Fragen auch sogar recht detailliert und konnte die meisten leicht beantworten. Ich mags eben nur nicht, wenn das "Ergebnis" einen dann auf ein Wort reduziert.
.....muss aber im Nachhinein auch zugeben, dass ich mir die Anmoderation garnicht durchgelesen habe und somit vllt. falsch daran gehe!?

Marlis nette Hilfestellung hat mich ja schon "enttarnt"
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #14  
Alt 07.05.2017, 22:05
Rikka Rikka ist offline
 
Beiträge: 503
Standard AW: Persönlichkeitstest

Lieber Detlef,
och, einen Namen muss das Kind ja haben und ESPF klingt so unhandlich, wenn es einen auch besser beschreiben mag als "Unterhalter". Ich komme aber mit Dir überein, dass die "Titel" manchmal schon ein bisschen wirr sind, um mal ganz diplomatisch zu bleiben. Die "Berufsbezeichnung" ist eigentlich nur eine Art umfassendere Beschreibung.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #15  
Alt 08.11.2017, 15:27
Christiane Christiane ist offline
 
Beiträge: 18
Standard AW: Persönlichkeitstest

Jetzt habe ich den Test schon zwei Mal gemacht und beide Male war das Ergebnis Aktivist.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.11.2017, 15:28
Leslie Leslie ist offline
 
Beiträge: 283
Standard AW: Persönlichkeitstest

Ich bin Abenteurer - nuja, die Definition, die da geliefert wurde, passte schon größtenteils, aber was das mit "Abenteurer" zu tun hat, hat sich mir noch nicht so ganz erschlossen

LG Leslie
__________________
Nobody´s perfect. But being a both-handed lesbian is as close as you can get! Be what you are!
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #17  
Alt 13.11.2017, 18:17
Jolien Jolien ist offline
 
Beiträge: 369
Standard AW: Persönlichkeitstest

Das hier ist ein Persönlichkeitstest, der ist mir zu persönlich!

Jolien
__________________
Mein Motto: "Ächtz, ächtz, muss ich das schon wieder mit Rechts machen???" - "Nein, lieber mit Links, denn das bringt's!"
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #18  
Alt 13.11.2017, 19:01
Christiane Christiane ist offline
 
Beiträge: 18
Standard AW: Persönlichkeitstest

Hallo Micha.el und Detlef,
ich würde mal sagen jeder ist halt wie/was er ist. Das zu ändern ist schwierig.
Ich habe auch nach dem dritten Mal das Ergebnis Aktivist.
Die Beschreibung passt auch ziemlich gut auf mich.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #19  
Alt 14.11.2017, 10:21
Detlef Detlef ist offline
 
Beiträge: 520
Standard AW: Persönlichkeitstest

Zitat:
Zitat von Christiane Beitrag anzeigen
Hallo Micha.el und Detlef,
ich würde mal sagen jeder ist halt wie/was er ist. Das zu ändern ist schwierig.
Ich habe auch nach dem dritten Mal das Ergebnis Aktivist.
Die Beschreibung passt auch ziemlich gut auf mich.
Hi Christiane,

jetzt auch von mir erstmal dir ein herzliches Willkommen hier

Rikka hat die Tage mal geschrieben, das dies ein freundliches Forum ist. Das sehe ich auch so. Ich halte es außerdem für eines der wichtigsten Instrumente, die wir in D zu dem Thema haben

Ja, jeder ist, wie er ist und es wird in Deutschland und auch andernorts ja auch vieles getan, um Vorbehalte abzubauen. Geht mal schneller und mal langsamer

Ich hab den Test jetzt nochmal gemacht und diesesmal bin ich Protagonist. Ich fand in der Erklärung dessen aber gut, dass nicht nur Stärken, sondern auch Schwächen erwähnt werden.

Ich glaube, dass ne Rückschulung auch Veränderungen in der Persönlichkeit bewirken kann, beziehungsweise soll das eine Rückschulung sogar, Dann ist man eben -nicht mehr- so, wie man ist! Diverse Erlebensberichte von Rückschülern hier im Forum bezeugen das auch.

Liebe Grüße und hoffentlich wirds bald Frühling
Detlef
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #20  
Alt 14.11.2017, 12:40
Rikka Rikka ist offline
 
Beiträge: 503
Standard AW: Persönlichkeitstest

Lieber Detlef,
absolut scheint sich da was zu verändern. Bei mir hat über die Monate der Anteil "N", also Intuition sehr zugenommen. Anfänglich war ich bei ca. 60%, mittlerweile sind es 92%. Intovertiertheit und Planung haben sich nicht wirklich verändert, aber mein Persönlichkeitstyp ist ein anderer geworden. Schon vor Jahren hatte ich den Test gemacht, dabei kam ein sehr eindeutiger INTP statt INFP heraus, also ein Denker anstelle eines Fühlenden. Sonst, wie schon gesagt, ist mein Typus ausgeprägter geworden.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:10 Uhr.

Forenregeln       Impressum       Archiv     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits