Google



home

Forumregeln

Buchempfehlungen

bekannte und berühmte Linkshänder

Seite für LinkshänderInnenn

Die Rückschulungsseite Marina Neumann

Händigkeitsberatung Judith Bremer

häufig gestellte Fragen

Linkshänderberater

Termine, Veranstaltungen

Merkblätter, Flyer

Links für Linkshänder

Impressum
Datenschutz

Kontakt, Fragen



Forum für Linkshänder  - Das  Linkshänderforum  
  #11  
Alt 04.06.2015, 02:36
ElenaMeyer ElenaMeyer ist offline
 
Beiträge: 21
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Bei PC Mäusen haben wir nie eine seitenverkehrte Umschulung gemacht. Wir nutzen sie konsequent mit rechts. Es gibt viele Ergonomische Mäuse, die man sehr gut an die Handform nachjustieren kann.
__________________
Liebe Grüße, eure Elena
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #12  
Alt 09.06.2015, 15:50
TanjaS TanjaS ist offline
 
Beiträge: 16
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Also ich kann die von Razer, die Death Adder Chroma empfehlen...mit der bin ich wirklich sehr zufrieden!
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #13  
Alt 03.07.2016, 21:38
Monja Monja ist offline
 
Beiträge: 440
Idee Gaming am PC mit Maus links

Hallo liebe Leute, hab meine Maus ganz frisch auf links umgestellt - also links von der Tastatur, Zeigefinger ist primäre Taste. Für normale Programme ist das super, aber viele Spiele lassen sich offensichtlich nicht umstellen, beziehungsweise kann man die Tastaturbelegung nicht einfach spiegeln, weil die Tastatur nicht ganz symmetrisch ist. Ach ja, derzeit hab ich leider nur ne normale Büromaus am Start, meine Gaming-Maus war ergonomisch für rechte Hand optimiert - geht mit links gar nicht, weil ich nicht an die Sondertasten seitlich komme.

Gibts hier Leute die mit Maus links spielen? Wenn ja, irgendwelche Tipps? Bin derzeit am rumprobieren, aber wenn man von Erfahrungen anderer Leute profitieren kann, ist es immer eine schöne Ergänzung finde ich
__________________
Findefuchs 🦊
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #14  
Alt 04.07.2016, 13:02
Phineas Phineas ist offline
 
Beiträge: 291
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Hallo Monja,

ich habe ja eine Gaming Maus, die sowohl für LH als für RH funktioniert, habs aber bisher noch nie mit links vollständig ausprobiert.

Hier vermutlich meine Maus (damals wusste ich noch nicht, dass ich LH bin)

https://www.bit-electronix.eu/pc-zub...FYkMcwodqncBUA

Bin mir auch nicht sicher, obs genau die Maus ist, aber optisch ist sie die Gleiche. Hat auch Zusatztasten seitlich rechts und Links, die genau die gleichen Funktionen wie auf der gegenüberliegenden Seite haben. Sie ist für Rechts und Linkshänder gemacht.

Mein Problem wäre, dann müsste ich ja auch die Tastatur ändern. Ich spiele auch PC-Spiele, sowas wie elder scrolls oder swtor oder wow. Habs einmal mit links probiert, aber welche Tasten werden dann denn in den Spielen geändert? Also anstelle von WASD müsste ich dann welche Tasten auf der linken seite ändern? Etwa PLÖÄ ? Und die Ziffern für die Aktionsleisten (statt 12345 dann etwa 09876) ?

Bisher hab ich mich da noch nicht mit auseinander gesetzt. Hast du da ne Idee?

Übrigens mir fällt jetzt auf, dass ich mit rechts zwar viel mehr Tasten drücke, dafür meist nur mit Zeigefinger und Mittelfinger und der Arm daher viel öfter "springt" und auch springen muss, um überhaupt die nächsten Tasten zu erreichen. Das schmerzt nach ner Zeit vor allem in der Schulter. Anders mit links: die Linke liegt schön bequem auf dem Handgelenkballen, die Finger kommen wunderbar selbst an Tasten wie B oder wenn ichs drauf ankommen ließe sogar ans "m", sofern ich keinen Großbuchstaben will. Ich dachte bisher immer, dass ich mit links viel weniger drücke, das stimmt auch, aber nur, weil rechts nie still liegt sondern halt immer von einer Taste zur nächsten springt. Das erklärt vielleicht auch die Schmerzen in der rechten Schulter. Rechts scheint überanstrengt, links könnte mehr leisten, kommt aber nicht dazu, weil rechts alles übernimmt und wie es scheint seine Überforderung an den Schulterschmerzen zeigt.

Ich beginne grade bewusst, die linke mehr einzusetzen, was natürlich eine Umgewöhnung ist, aber allmählich besser geht

PS.: was für Spiele spielst du denn, wenn du von ner Gaming Mouse sprichst?

lG Phineas
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #15  
Alt 04.07.2016, 13:48
Monja Monja ist offline
 
Beiträge: 440
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Hab mal fleißig die Suchmaschine genutzt und bin auf folgenden Artikel gestoßen:

http://www.pro-gamer-gear.de/linkshaender-maus/
24. Juni 2014 von Norman
Leider schon etwas älter.


Da hat der freundliche Autor nicht nur passende Linkshänder- bzw. Symmetrische Mäuse zusammengestellt, sondern ganz unten gibt es zwei konkrete Vorschläge für Tastenbelegung. Einmal für "League of Legends", was ich nach einer interessierten Anfangsphase gar nicht mehr spielen mochte, weil ich mit Maus rechts ständig irgendwohin gelaufen bin, nur nicht da, wo ich den Charakter hinsteuern wollte. Jetzt will ich nochmal einen neuen Versuch starten mit Maus links :-)

Das zweite Belegungsbeispiel ist für einen FPS-Shooter, das will ich mal für ARK-Survival evolved, Minecraft und Borderlands 2 testen. Bei diesen drei Spielen hatte ich nämlich immer das Problem, das ich total vorbeischieße egal wieviel Mühe ich mir gegeben habe. Bei mehr Spielzeit wurde ich sogar noch schlechter, statt durch Übung besser. So richtig echte Shooter spiel ich eh nicht, hab total spät mit zocken angefangen und spiele nur gelegentlich, da ist meine Reaktionszeit einfach viel zu schlecht für PvP.

Ich selbst hatte erstmal "IJKL" statt "WASD" zum Laufen mit rechts eingestellt aus dem einfachen Grund, dass meine (Rechtshänder)Gaming-Tastatur bei "J" so ne kleine Erhebung zur Orientierung drauf hat. Ich glaub das ist dafür, dass man die Grundposition fürs Schreiben mit 10 Fingern schneller findet. Jedenfalls finde ich so schnell, wo der rechte Zeigefinger hin muss, damit ich eine gute Startposition hab. Bin aber erst ganz am Anfang.

Minecraft hab ich schonmal umgestellt und mit Maus links treffe ich die "Monster" mit dem Bogen schon besser, aber grad mal nen paar Minuten angetestet.

In WOW bin ich damals mit Maus rechts gelaufen und hatte links auf der Tastatur drölf zilliarden Keybinds inklusive Husten ;-)

Soweit meine bisherigen Erkenntnisse, bin sehr gespannt, was ich noch entdecke. Spannende neue Linkshänder-Welt
__________________
Findefuchs 🦊
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 04.07.2016, 15:42
Phineas Phineas ist offline
 
Beiträge: 291
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Hui, also WOW ist bis jetz ein ganz anderes Spielgefühl grad mit linksseitiger Maus, aber ich habe die Tastatur nun etwa so umgestellt, dass sie für einen Linkshänder Sinn ergeben dürfte...

Laufen ist da grad gar nicht so leicht, geht aber verhältnismäßig besser als ich gedacht hatte. In eine Instanz würd ich mich so aber noch nicht trauen. Das Gute ist aber, man kann zwischen "ursprünglicher Tastatureinstellung" und "umgestellter Tastatatureinstellung" unterscheiden und jederzeit wechseln in WOW.

Ich gebe Bericht, wie es später läuft ^^

lg Phineas
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #17  
Alt 04.07.2016, 16:21
Monja Monja ist offline
 
Beiträge: 440
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Au ja, mach mal! Bin sehr gespannt :-)
Will eigentlich nachher mal gern ein paar Minuten "wild herumschießen" in Borderlands testen - eigentlich find ich das Spiel wegen der Comic-Grafik und Claptrap echt cool für zwischendurch. Ich hab auch schon dreimal angefangen aber jedesmal bald wieder aufgehört, weil ich diese Mistgegner einfach nicht getroffen habe. Vielleicht klappts ja mit Maus links xD
__________________
Findefuchs 🦊
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #18  
Alt 04.07.2016, 22:10
Katrin Katrin ist offline
 
Beiträge: 17
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Hey Hallo Leute,
Hätte da mal ne Frage. Wie kommt ihr Controllern für PSP und XBOX zurecht, bei denen man im Kampfsystem viele Tastenkombinationen einsetzen muss beim kämpfen? Ich denke da z.B. an Final Fantasie.
Mit rechts konnte ich mir das nie merken oder richtig umsetzen. Habs dann irgendwann einfach nur aufgegeben.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #19  
Alt 04.07.2016, 23:36
Phineas Phineas ist offline
 
Beiträge: 291
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Hallo Katrin,

ich muss ehrlich sagen, dass ich mit den Conrollern ebenfall nicht so gut zurecht komme. Ich spiele aber auch selten Xbox oder ps4. Neulich habe ich mal beyond two souls auf ps4 gespielt und hab tatäschlich mehr die linke Hand nutzen wollen, um gewisse Bewegungen zu steuern, aber das war für dieses Spiel die falsche Hand. Ich hatte also auch meine Probleme damit. Und das, obwohl ich ja vorwiegend ein rechtsgetrimmter Mensch vieles rechtshändig nutze.

Aber jetzt vorhin auch beim Versuch mit links die Maus zu nutzen. Das ging fürs erste Mal erstaunlich gut, aber ich musste ja dann auch mit rechts die Vorwärtstaste verwenden, abwechselnd Aktionstasten drücken, ausweichen und und und... letztlich scheiterts bei mir eher daran, dass ich mir mit rechts nicht merken kann, wohin mit den Fingern. Also ists auch da vielleicht ähnlich wie mit deinem Problem der Tastenkombi.

Oh Mann, mir tut grad die rechte Hand immer mehr weh. Auch beim bloßen Tippen dieser Zeilen am PC. Und heute habe ich zum ersten Mal richtig Kopfweh auf der linken Seite (leicht an den Schläfen links bis knapp zum linken Auge hin. Hab selten Kopfweh.) Ist die linke Gehirnhälfte jetzt evtl überfordert???

lg Phineas

PS: werde wahrscheinlich zum Spielen wieder auf die rechte Seite mit der Maus wechseln und ansonsten mal versuchsweise auf links bleiben. Die bloße Bedienung mit links find ich jetzt nicht schwieriger als mit rechts.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #20  
Alt 04.07.2016, 23:37
Monja Monja ist offline
 
Beiträge: 440
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Spannende Frage! Hab bisher nur "Rocket League" kurz mit Controller angespielt - bevor mir klar wurde, dass ich Linkshänderin bin - und bin dran verzweifelt, dass ich immer intuitiv mit dem anderen Finger "Gas geben" will. Wenn es um schnelle Reflexe geht, schießt links einfach vor, wie ich inzwischen merke.
Die Jungs im TeamSpeak sind aus allen Wolken gefallen, denn auch beim Auto sei doch das Gaspedal rechts. Hatte ich schon erwähnt, dass ich beim Fahrunterricht anfangs immer Gaspedal und Kupplung und Bremspedal durcheinandergebracht habe? Mein Fahrlehrer ist fast verrückt geworden, weil er sich einfach nicht erklären konnte, wie so was immer wieder passiert, wo ich sonst wirklich gut klarkam.
__________________
Findefuchs 🦊
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PC Mouse für LH und RH BarbaraS Spezielle Produkte für Linkshänder 2 27.10.2014 14:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:38 Uhr.

Forenregeln       Impressum       Archiv     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits