Google



home

Forumregeln

Buchempfehlungen

bekannte und berühmte Linkshänder

Seite für LinkshänderInnenn

Die Rückschulungsseite Marina Neumann

Händigkeitsberatung Judith Bremer

häufig gestellte Fragen

Linkshänderberater

Termine, Veranstaltungen

Merkblätter, Flyer

Links für Linkshänder

Impressum
Datenschutz

Kontakt, Fragen



Forum für Linkshänder  - Das  Linkshänderforum  
  #1  
Alt 18.07.2018, 18:32
Tamer Tamer ist offline
 
Beiträge: 120
Standard Die Auffassungsgabe wandelt sich

Ich habe einen neuen Job angefangen und musste verblüffend feststellen, dass sich meine Auffassungsgabe zum Positiven wandelt.

Habt ihr auch kognitive Zuwächse bei eurer Rückschulung erlebt?
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #2  
Alt 18.07.2018, 21:44
Mark405 Mark405 ist offline
 
Beiträge: 50
Daumen hoch AW: Die Auffassungsgabe wandelt sich

Zitat:
Zitat von Tamer Beitrag anzeigen
Ich habe einen neuen Job angefangen und musste verblüffend feststellen, dass sich meine Auffassungsgabe zum Positiven wandelt.

Habt ihr auch kognitive Zuwächse bei eurer Rückschulung erlebt?
Hallo Tamer,

jaein, ich glaube, meine Auffassungsgabe ist die gleiche wie zuvor aber es fällt mir leichter, Dinge einzuordnen oder Sachverhalte zu verbinden. Wie immer sollte man aufpassen, sich nicht zu überfordern. Gerade heute habe ich mich wieder kurz in einem Stadtteil, den ich zu kennen geglaubt habe, verlaufen, da ich unter zu viel Stress stand.

Dennoch, wenn du so über deinen Job reflektieren kannst, bist du auf einem guten Weg, denke ich!
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #3  
Alt 19.07.2018, 07:34
Micha.el Micha.el ist offline
 
Beiträge: 1.057
Standard AW: Die Auffassungsgabe wandelt sich

Hallo Tamer,


ich sehe das ähnlich wie Mark und denke, dass sich meine Art und Weise alles mögliche Wahrgenommene zu verarbeiten geändert hat. Eben eine andere Wahrnehmung der Welt um mich herum, vor allem der näherstehenden Menschen. -----Ein Konglomerat aus alter Prä-Rückschulungszeit und neuerer Zeit.
Ich denke auch, dass Lernen ganz allgemein mit der RS leichter fällt.

Etwas verwundert hat mich allerdings heute morgen, als ich gedankenversunken eine selbstverständlich LH-handschriftliche Notiz gemacht habe, an die ich am Ende ein Ausfrufezeichen setzen wollte. -----Äääää, ich machte das Ausrufezeichen zunächst kopfstehend.......--ohne Witz...!!! und hab's dann dick richtig herum übermalt...


Mit dieser Äußerung meines inneren mentalen "Schreibprozessors" habe ich ein kleinbisschen ein Problem, kannte ich bisher noch nicht...hängt aber wohl mit dem früher an mir beobachteten Ehrgeiz zusammen auch kopfstehende Schrift lesen zu können. Das machen ULHs ganz gerne, weil dann wenigstens die gelesene Schrift nach links läuft, auch wenn sie auf dem Kopf steht.

Gruß Michael
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #4  
Alt 19.07.2018, 17:28
Mark405 Mark405 ist offline
 
Beiträge: 50
Standard AW: Die Auffassungsgabe wandelt sich

Hallo Michael,

kann ich bestätigen, ich fand Schrift über Kopf zu lesen früher auch ganz toll. Mittlerweile ist es mir aber zu viel "Arbeit".
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #5  
Alt 01.09.2018, 13:34
Perri Perri ist offline
 
Beiträge: 2
Standard AW: Die Auffassungsgabe wandelt sich

Zitat:
Zitat von Tamer Beitrag anzeigen
Ich habe einen neuen Job angefangen und musste verblüffend feststellen, dass sich meine Auffassungsgabe zum Positiven wandelt.

Habt ihr auch kognitive Zuwächse bei eurer Rückschulung erlebt?
Hi Tamer,

ich fange am Montag auch einen neuen Job an und bin gespannt, ob ich auch so etwas feststelle. Wie lange machst Du schon die Rückschulung und hast Du auch mit Nachspuren und Schraffieren begonnen?

VG

Perri
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Schreiben an sich ... Melanie Rückschulung / Umschulung 15 23.08.2007 10:31
Verändern sich die Handlinien beim ULH wenn er sich zurückschult? Burkhard Rückschulung / Umschulung 4 26.05.2006 20:03
Es tut sich was BärbeI Allgemeines zur Linkshändigkeit 0 14.01.2006 08:28
Hat er sich nur angepasst ? Tina linkshändige Kinder 4 15.11.2004 14:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.

Forenregeln       Impressum       Archiv     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits