Google



home

Forumregeln

Buchempfehlungen

bekannte und berühmte Linkshänder

Seite für LinkshänderInnenn

Die Rückschulungsseite Marina Neumann

Händigkeitsberatung Judith Bremer

häufig gestellte Fragen

Linkshänderberater

Termine, Veranstaltungen

Merkblätter, Flyer

Links für Linkshänder

Impressum
Datenschutz

Kontakt, Fragen



Forum für Linkshänder  - Das  Linkshänderforum  
  #11  
Alt 29.12.2016, 13:09
Cathy77 Cathy77 ist offline
 
Beiträge: 40
Standard AW: Rückschulung auf links - Ermutigung

Ich habe mit der Erkenntnis, dass ich ULH bin, entschieden, dass ich diesen Zustand nicht hinnehme. Mir wurde die Umschulung vor langer Zeit angetan, ich erinnere sie nichteinmal. Aber das Gefühl nicht richtig zu sein, begleitet mich mein gesamtes bisheriges Leben. Ich weiss jetzt wieso das so ist und ich will das nicht mehr. Niemand hat das recht darüber zu bestimmen, was für mich richtig ist. Und deshalb schule ich zurück.


Ich habe mit graphomotorischen Übungen angefangen, ausserdem meine Gitarre umgespannt, ich lerne linkshändig stricken. Viele alltägliche pseudorechte Handgriffe stelle ich gerade um, sofern sie sich linkshändig gut anfühlen. Wobei ich mittlerweile merke, je länger ich in der Rückschulung bin, desto mehr kommt dazu - also was sich links gut oder besser anfühlt...
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #12  
Alt 29.12.2016, 13:31
Sara Sara ist offline
 
Beiträge: 42
Standard AW: Rückschulung auf links - Ermutigung

Mir fällt auf, seit ich zurück schule, dass ich meine Grenzen besser ziehen kann. Ich meine zu anderen Menschen. Für mich galt immer: des lieben Friedens Willen .... Haha! ... Und wenns dann mal ein Gewitter gibt, was solls. Die anderen nehmen darauf auch keine Rücksicht.

Seit Monaten schreibe ich nur noch mit links, nie mehr mit rechts, der ganze Tagesablauf läuft mit links und wenn mir mit rechts etwas unpraktisch vorkommt, denke ich: wieso machst es nicht auch mit links? Geht doch viel einfacher .... Aber das Persönliche ist das, was mir momentan am meisten auffällt. Ich bin jemand, und ich muss mich nicht mehr von irgend jemandem verbiegen lassen, im wahrsten Sinne des Wortes. Und das fühlt sich gut an. Bis auf das, dass ich dadurch den Menschen verloren habe, den ich liebe, läuft es besser als erwartet.

Die Trennung die ich erlebe momentan tut mir wahnsinnig weh, und es ist nicht der Verlust an sich, sondern wie ich mich habe demütigen lassen. Es ist die Art und Weise, mir kommt es so vor als ob derjenige mich mit beiden Händen gegen die Brust gestoßen hat, in den Regen raus und mich hat dort stehen lassen. Das habe ich mir vorgenommen, macht niemand mehr mit mir.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #13  
Alt 03.01.2017, 15:13
Edgar Edgar ist offline
 
Beiträge: 25
Standard AW: Rückschulung auf links - Ermutigung

Hallo Zusamen,

Ich stelle für mich fest, dass die Frage rückschulen oder nicht, sich gar nicht stellt. In diesem Jahr werde ich bald damit anfangen. Habe im Moment ein Links-rechts-durcheinander, dass ich zuvor nie hatte.

@ Sara
Einige Aspekt die du erwähntest kann ich nicht diese ULH-Problematik zuordnen, sondern eher das Umfeld in das ich aufgewachesn bin. Ich war und bin eher auf Konfrontationskurs (möglich das dies auch eine Kompensation ist?). Mittlerweile kann ich meine vergangene Beziehungsschwierigkeiten schon in Zusammenhang bringen mit meinem Status als ULH. Es tut mirleid für dich den Menschen verloren zu haben den du liebst.

@ cathy77
Hat sich das Gefühl nicht richtig zu sein reduziert oder ist das Gefühl vielleicht auch komplett verschwunden? Ich vermute mal, dass es ein langer Weg ist bis sich ein Automatismus eingependelt hat.

Viele Grüße

Edgar
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #14  
Alt 03.01.2017, 18:02
Cathy77 Cathy77 ist offline
 
Beiträge: 40
Standard AW: Rückschulung auf links - Ermutigung

Ich musste gerade darüber nachdenken, ob das Gefühl "nicht richtig zu sein" verschwunden ist. Meine Rückschulung ist ja noch nicht lange im Gange, aber dieses Gefühl weicht gerade tatsächlich einem anderen - nämlich dem Selbstbewusstsein LH zu sein und dazu zu stehen. Das fühlt sich richtig an - also "Ja" es schwindet langsam.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #15  
Alt 03.01.2017, 19:00
Edgar Edgar ist offline
 
Beiträge: 25
Standard AW: Rückschulung auf links - Ermutigung

Hallo Cathy,

Danke für die schnelle Rückmeldung. Ich finde es spannend gerade zu beobachten was deine Antwort in mir auslöst..
Auch wenn kein Wort darüber erwähnt wurde. Ich habe meine Sicherheit über Jahre aus Kontrollmechanismen herausgenommen.

Viele Grüße
Edgar
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.01.2017, 21:36
Tim Tim ist offline
 
Beiträge: 103
Standard AW: Rückschulung auf links - Ermutigung

Zitat:
Zitat von Edgar Beitrag anzeigen
... Mich interessiert, was bei euch zu der Entscheidung einer Rückschulung beigetragen hat und wie der erste Schritt ausgesehn hat. ...
Der 1. Schritt war die Erkenntnis, die in einem ganz anderen Rahmen und daher völlig überraschend kam. Ich hab, auch weil ich neugierig und offen für alles Mögliche bin, sofort angefangen, die Linke überhaupt mal zu benutzen, zuerst zum Umrühren von Tee. Ich wollte die mir unterbreitete Behauptung, ich sei Linkshänder, auf die Probe stellen. Das Rühren fühlte sich ganz kurz komisch an und dann sehr gut.

Und genau darum geht es: Um das gute Gefühl. Das ist das ganz praktische Ergebnis der Nutzung der dominanten Hand. Mit allen möglichen Folgeerscheinungen, die gute Gefühle auslösen können.

Ich hab also nahtlos immer weiter gemacht mit links, mal mehr, mal weniger konsequent. War keine schwierige Entscheidung, sondern eine völlig logische.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückschulung allein im Tischtennis auf links Grischka Rückschulung / Umschulung 15 16.12.2016 12:24
Rückschulung: Malen/Zeichnen mit links! Hilfe! Kathi Rückschulung / Umschulung 10 24.09.2016 01:05
Links links links zwo drei vier, links, links, links Micha.el Allgemeines zur Linkshändigkeit 24 01.02.2010 16:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:45 Uhr.

Forenregeln       Impressum       Archiv     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits