Einzelnen Beitrag anzeigen
  #37  
Alt 20.01.2017, 13:43
Mark405 Mark405 ist offline
 
Beiträge: 42
Standard AW: Gaming Mouse für LH

Hallo,

da ich auch regelmäßig am PC spiele und die Maus links/Tastatur rechts benutze, wollte ich kurz meine Erfahrungen berichten.

Zuerst habe ich eine beidhändig verwendbare, symmetrische Maus genutzt aber die Tasten an beiden Seiten haben an der linken Seite genervt.

Vor etwa einem halben Jahr habe ich mir dann die Roccat Kiro zugelegt, eine Maus mit abnehmbaren Seitenteilen. Sie kann also von Rechts- und Linkshändern gleich gut bedient werden und besitzt entweder links oder rechts 2 Buttons, die man frei belegen kann. Wenn man will kann man aber auch beide Seitenteile benutzen und hat 4 frei belegbare Tasten + eine auf der Oberseite.

Ergonomisch ist die Maus top, sehr leicht und präzise. Vielleicht etwas klein für meine Hand, also sie liegt nicht ganz auf. Allerdings ist dies auch nicht weiter schlimm, es war sowieso nur die Haltung, die ich von der rechtshändigen Bedienung zuerst übernommen hatte. Demnächst werde ich noch die LH Version der Razer Deathadder testen.

Übrigens benutze ich nicht mehr WASD sondern das Numpad zum Bewegen. Falls damit mal jemand experimentieren möchte, kann ich es nur empfehlen.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei